Aktuelles

Klosterfest_2017.jpg


Rückblick auf die „Hördter Spargeltage“


Am 6. und 7. Mai 2017 fanden in Hördt die traditionellen Spargeltage statt.

In diesem Jahr war die Wetterlage zwar etwas getrübt, trotzdem fanden

zahlreiche Besucher den Weg in unsere Spargelhalle und die Stimmung war sonnig bis heiter.

Spargelfest2017_1.jpg

Die offizielle Eröffnung fand in diesem Jahr am 6.5.2017 um 18 Uhr im Freyhof statt.

Die Vorstandschaft des Karnevalsverein „Die Benserobber“ bedankt sich wieder sehr herzlich bei allen ehrenamtlichen Helfern, die ein solches Fest mit ihrem Engagement in die Wirklichkeit umsetzen. Solche Feste sind sehr wichtig für unsere Region – es ist ein Ort an dem sich viele Menschen treffen und feiern können. Nebenbei stärkt es das Gemeinschaftsgefühl im Verein und durch die Einnahmen kann die Vereinsarbeit unterstützt werden.

Der Einsatz für die Helfer beginnt schon drei Wochen vor Festbeginn mit Vorbereitungen, Aufbau, dann der Einsatz an den beiden Festtagen und anschließend der Abbau.

An dieser Stelle möchte der Karnevalsverein sich bei den Unterstützern des Vereins bedanken , denn nur durch diese Mithilfe ist so ein Fest möglich:

Dankesgrüße gehen deshalb an:

EVU Hördt, die Gemeinde mit dem Bauhofpersonal, der Kulturgemeinde Hördt und Leimersheim, Elektro Aiwanger, Metzgerei Hormuth mit dem gesamtem Team, Dieter Böhm, der die Halle zur Verfügung stellte, Götz Frank,

den Tourismusverein Rülzheim, das „Alte Schlößchen“ in St. Martin, der Fa. Holz Kohler, dem Elferrat und den unzähligen Helfern.

Ein Dank geht auch an die Spargellieferanten Alois Böhm und Spargelhof Fischer aus der Gartenstraße, sowie der VR Bank und der Sparkasse, dem Gerüstbau Daniel Gschwind, Getränke Rheinberg und den vielen Kuchenspenden für das Fest.

Spargelfest2017_3.jpg

Während des Spargelfestes wurden den Gästen ein sehr buntes Rahmenprogramm geboten.Die Tanzvorführungen der Bambinis war dabei ein besonderes Highlight und verwandelte die Spargelhalle für kurze Zeit zum Orient. Die Bambinis führten in ihren orientalischen Kostümen das Musical von Aladin und seiner Wunderlampe auf.

Spargelfest2017_2.jpg

Weitere Angebote für die Kinder waren Tattoos und Kinderschminken, die von der Schminkfee Petra Jedral angeboten wurden. Bei der Feuerwehr konnten Spritzübungen auf Bälle gemacht werden und das mitgebrachte Feuerwehrauto konnte von allen Seiten bewundert werden.

Am Samstagabend sorgte der Alleinunterhalter André Hartenstein mit Live-Musik für die passende Stimmung zog wieder viele auf die Tanzfläche.

Neben diesem abwechslungsreichen Programm wurden die Gäste natürlich mit Spargel in verschiedenen Variationen verwöhnt, zusätzlich zu den Grillspezialitäten. Dazu gab es ausgewählte Weine und das reichhaltige „Hausgemachte Kuchenbuffet“ fand ebenso seine Liebhaber.

Der Karnevalsverein bedankt sich bei allen Gästen für Ihren Besuch und wenn wir Ihr Interesse an unserem Verein geweckt haben, können Sie sich auf folgender Homepage: www.die-benserobber.de informieren.